* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Schönste der Welt

 

Liebes Tagebuch,

Über guten Geschmack, lässt sich nicht streite

Ein leichtes schmunzeln lag auf meinen Wangen als mir heute der Bericht über die schönsten Städte der Welt in die Hände fiel. Kapstadt, Sydney, Florenz … Venedig

 

Wie gerne erinnere ich mich an das Venedig des frühen fünfzehnten Jahrhunderts, wenngleich es den unangenehmen Beigeschmack der Pest mit sich brachte.

In seinem Glanze unübertroffen die die einstige Republik der Dogendynastie.

Romantische Gefühle kommen auf, im liebreizenden Gedanken an Giovanna, deren sterbliche Überreste man im vergangenen Frühjahr fand. Gepfählt in Mund und Rachen – mit einem Steinpfahl – wie unprofessionell.

Ha, das ich nicht lache. Sie ein Vampir, niemals hätte sie dem Handel zugestimmt!

Der Gedanke an sie begleitet mich seit ich von ihrem Fund erfuhr ...

Jahrhunderte lag meine Welt in Scherben. Fünfhundertfünfundfünfzig Jahre unabwendbare Einsamkeit. Wartend, auf die Eine die mich mit Leben nährt.

Die Nacht ist einsam ohne sie. Nie war mein Bett so leer, nie so kalt. Wie kann ich vermissen was ich nicht entbehrte. Das Verlangen nach ihr schnürt diesen Körpern das Leben ab.
Suchende Hände wollen nicht schweigen. Schmachtend nach Nähe, verharrend in bebender Hast.
Einsamkeit weilt laut in allen Ecken.
Der Mond schaut ihr bei diesem Treiben zu.

Ich war den Schattenwesen zugeneigt, bis zu jenem Moment in dem ich der Tochter von Pasquale Malipiero, dem sechsundsechzigsten Doge von Venedig begegnete. Ich erinnere mich an jeden Tag, an jede Stunde, an die von meinem Wirt geraubte Zeit, im Venedig des Jahres 1454

In jenen Tagen veränderte sich meine Welt.

Ich hoffe nicht ihr eines Tages in Venedig zu begegnen, ich weiß, dass ihre wiedergeborene Seele an den Ort ihrer Vergangenheit zurückkehrt und diesmal werde ich sie finden.


Hoffnungsvoll

B.

18.2.10 04:16
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung